Projektreferent*in gesucht!

Die Landesarbeitsgemeinschaft J-GCL und KSJ Bayern e.V. sucht für die Begleitung der KSJ Stadtgruppe in Nürnberg ab dem 15.9.2018 eine/n Projektreferenten*in.

Stellenumfang: 10 Std./Woche, befristet bis 31.07.2019, Verlängerung ggf. möglich.

 

Aufgabenbereiche:

  • Umsetzung des Schülermentorenprogrammes nach dem Konzept für die KSJ in Bayern an einer Mittelschule in Nürnberg
  • Organisation und Durchführung von Schulungen, Seminaren und regelmäßigen Treffen
  • Begleitung und weiterer Aufbau der KSJ in Nürnberg
  • Kontakt- sowie projektbezogene Verwaltungsarbeit

 

Voraussetzungen:

  • pädagogische Vorkenntnisse/Ausbildung
  • Erfahrungen in der Jugendverbandsarbeit
  • zeitliche Flexibilität und Mobilität
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit
  • Fähigkeit zum selbstständigen und strukturierten Arbeiten
  • Führerschein der Klasse B ist von Vorteil

 

Wir bieten eine anspruchsvolle, fair bezahlte Tätigkeit mit Einblick in jugendverbandliche und bildungspolitische Themen. Dienstort ist der jeweilige Wohnort. Ein Wohnort in Nürnberg oder dem unmittelbaren Umland wird bevorzugt.

 

Für weitere Informationen steht die hauptamtliche Landesleiterin Eva Schubert gerne zur Verfügung. eva.schubert@lagbayern.de

 

Aussagekräftige Bewerbungen erbitten wir an:
1. Vorsitzender J-GCL und KSJ Bayern e.V.
Tobias Königseder
tobias.koenigseder@lagbayern.de

Die Ausschreibung zum Herunterladen findest Du hier.

Kommentare sind geschlossen