Unterstützen

Ohne gute Kontakte keine erfolgreichen Projekte

Für Neugründungsprojekte suchen wir regelmäßig Kontakte zu Schulleitungen, Lehrer/innen, Pfarrern, Mitarbeiter/innen in Kirchengemeinden oder direkt zu interessierten Eltern. Zur Verbesserung unseres Bekanntheitsgrades suchen wir weiterhin auch Kontakt zu Journalisten/innen und Zeitungsredaktionen.

Nicht zuletzt sind Kontakte zu Unternehmen als mögliche Sponsoren und Gerichten/Staatsanwaltschaften als mögliche Geldauflagenzuweiser unerlässlich für die Finanzierung unserer Arbeit.
Sie können uns sicher an vielen Stellen Türen öffnen – für Hinweise sind wir immer dankbar!

Finanziell unterstützen mit Spenden und Darlehen

Für viele Projekte gibt es Zuschüsse. Meist müssen wir diese Projekte aber vorfinanzieren, was uns oft nur mit Mühen möglich ist. Somit können wir im Moment gute und wichtige Projekte oft nicht durchführen. Mit zinslosen Darlehen ermöglichen Sie es uns, diese Chancen trotzdem zu nutzen. Für Ihre Investition in unsere Arbeit gilt dabei eine „Geld-zurück-Garantie“, und die Rendite kommt direkt bei unseren Kindern und Jugendlichen an. Unser e.V. ist zudem von der Kapitalertragssteuer befreit, so dass auch keine Steuern auf Zinserträge anfallen.

Für andere Projekte gibt es keine Zuschüsse bzw. verlangen Zuschussgeber meist auch Eigenmittel. Ihre Spenden ermöglichen uns wichtige Investitionen in unsere verbandliche Zukunft. So können wir mit Hilfe Ihrer Unterstützung z.B. Kooperationsprojekte mit Schulen, Neugründungen von Gruppen oder auch Werbematerialien finanzieren. Auch über Sachspenden freuen wir uns natürlich! Unser Verein ist vom Finanzamt München für Körperschaften als gemeinnützig anerkannt, wir können Ihnen also Zuwendungsbescheinigungen ausstellen.

Bankverbindung für Spenden:

J-GCL und KSJ Bayern
Ligabank eG
Bankleitzahl: 750 903 00
Kontonummer: 2107953
IBAN: DE 69 7509 0300 0002 1079 53
BIC: GENODEF1M05

Stiftung gründen

Stiftungen garantieren eine sichere und langfristige Grundlage für die Arbeit unsere Jugendverbände. Deshalb sind wir Mitglied im „Stiftungszentrum für katholische Jugendarbeit in Bayern“. Über das Stiftungszentrum ist es möglich, mit sehr geringen Verwaltungskosten und kompetenter Beratung Stiftungen zugunsten der katholischen Jugendarbeit in Bayern zu gründen, natürlich auch für J-GCL und KSJ.
Wir beraten Sie bei Interesse gerne zu Gestaltungsmöglichkeiten und Konditionen. Dieses Beratungsangebot gilt selbstverständlich auch für Bekannte in ihrem Umfeld, die andere Felder katholischer Jugendarbeit unterstützen wollen.
Weitere Informationen erhalten Sie bei uns und unter www.stiftungszentrum.de.

Kommentare sind geschlossen